SC Buchenbach 1956 e.V.

Geschichte des Vereins

Die Geschichte des Sport Club Buchenbach

 
1956  Gründung im Januar. Der aktive Spielbetrieb wird in der Schule in Buchenbach im unteren Klassenzimmer
          auf einer selbst hergestellten und lackierten Platte auf Holzböcken begonnen.
1965 Die erste Tischtennisplatte wird von den Spielern gekauft.
1966 Der Verein erstellt eine Vereinssatzung und tritt dem württembergischen TT-Verband bei.
1976 Die Abteilung Wandern wird in der Satzungsordnung aufgenommen
1980 Die ersten Volkswandertage finden in Buchenbach statt.
1981 Der Verein wird in das Vereinsregister als "SC Buchenbach 1956 e.V." eingetragen.
         Ausserdem wird der Förderverein "MZH Buchenbach" gegründet.
1984 Die Abteilung Turnen wird aufgenommen, durch die hohe Teilnehmerzahl wird die Gruppe geteilt,
         eine Gruppe turnt, die andere spielt überwiegend Volleyball.  Die Mehrzweckhalle wird eingeweiht.
1990 Der Hallenanbau wird eingeweiht.
1992 Die Abteilung Volleyball wird offiziell aufgenommen.
1998 Der Verein der Förderer und Freunde des SC Buchenbach 1956 e.V. wird gegründet.
1996 Auf der Jahresfeier wird ein Theaterstück aufgeführt. Daraus entsteht die Theatergruppe.
2006  Das Jubiläum "50 Jahre SC Buchenbach 1956 e.V." wird mit einem großen Festakt gefeiert.
          Hierbei entsteht auch eine Festschrift, die heute  noch gegen Gebühr erhältlich ist.
          (Einfach über Kontakt bei uns melden.)
2011 Halleneinweihung nach Umbau durch die Gemeinde Mulfingen.
2012 Wiederbelebung der Abteilung Jedermannturnen.
2014 Der Kindergarten Buchenbach wird geschlossen, da zu wenige Kinder da sind, das trifft auch uns, denn
2015 wird die Kinderturngruppe von Edeltraud Maurer, aufgrund der wenigen Kinder nur noch eingruppig
         geführt und der Sport findet statt dienstags mittwochs nachmittags statt.
2016 Unser Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender Hans Böger geht nach schwerer Krankheit von uns.
 

Unser Ehrenvorsitzender - Hans Böger

 
 
 
 
 

Die Mehrzweckhalle Buchenbach

     
Vor dem Umbau.                                                               Nach dem Umbau und bei schönerem Wetter.
 
 
 
Zum Seitenanfang